MARCELLO MARCELLO

Kino 90min // Dolby SRD // Auftraggeber: C-Films AG/ zero film // Regie: Denis Rabaglia

 

Marcello hat sich in die Tochter des Bürgermeisters verliebt. Vor dem ersten Rendezvous ist es auf der Insel Brauch, den Vater der Angebeteten mit einem Geschenk von sich zu überzeugen. Im Gegensatz zu seinen Mitbewerbern hat Marcello zwar kein Geld, aber eine Idee: Er will dem Bürgermeister den Hahn des Metzgers schenken, von dem dieser jeden Morgen unsanft aus dem Schlaf gerissen wird. Doch der Metzger stellt eine Forderung, die Marcello schon bald in einen wilden Tauschhandel verstrickt.

 

Italien, Sonne, Meer und Limoncello sind die Zutaten dieses Filmes im Italien der 50er Jahre. Es war eine Freude mit den wunderbaren italienischen Schauspielern zu arbeiten. Unglaublich, wieviel Spaß und Einsatz auch die Komparserie eingebracht haben. Dank ihrem Spielspaß konnten wir extrem lebendige Tracks für die Atmos von Hafen, Markt und Strassenleben recorden, die auch alle ihren Weg in den Film fanden.

 

Unsere Leistung: O-Ton // Audiopostproduktion // Sounddesign // Mischung // Audiosupervising